Process Device Library 3.0 verfügbar

18/07/2017

pdl

Folgende Features wurden neu integriert:

  1. Bausteine und Funktionen der Gebäudeautomation wurden integriert – Volumenstromregeler, HX- und HT- Kurve usw.
  2. Integration von PLC SIM für komplette Virtualisierung des PDL Engineerings
  3. Es kann ohne Panel und CPU programmiert und getestet werden.
  4. Migration der PDL auf die neuste TIA Portal Version V14 SP1
  5. Unterstützung Comfort Panel TP2200 in Full HD
  6. Erweitertes Bausteinumfang für die Prozessindustrie

 

Erstes Pharma Projekt für Roche

Im Projekt “Late Stage Launch Facility (LSL)” bei Roche in Kaiseraugust wird die PDL eingesetzt. In diesem Projekt kann die PDL die Pharma Tauglichkeit beweisen.

 

Erstes Projekt in der Papierindustrie

Die PDL konnte sich in der Papierindustrie gegen ein PCS7-Projekt durchsetzen. Dies aufgrund des kostengünstigen und fehlerfreien Engineerings mit den PDL HMI Generator und der preiswerteren Hardware.

Es handelt sich um eine Anlage für die Stoffaufbereitung, Stoffauflauf und das Wassersystem.

pdl-projekt-papierindustrie

Automatisierungssystem und Mengengerüst

1 CPU 1516-3 PN/DP

2 Bedienpanel TP1900

3 EA-Magazine mit IM 155-6 PN ST

7 Frequenzumrichter Sinamics G120 mit Profibus DP

10 Motorstarter Simocode pro V mit Profibus DP

4 PDL Schrittketten

24 Regelkreise

50 Motoren und Ventile

40 Analoge Messungen

 
Return to Top ▲Return to Top ▲
Contact us