Effiziente, ökologische und fehlerfreie Anlagen

Unsere Mission ist die Unterstützung des Kunden bei der Realisierung von neuen Anlagen wie auch von Umbaumassnahmen im laufenden Betrieb. Wir definieren gemeinsam mit Ihnen die Ziele und die Rahmenbedingungen.

Sicherheit und hohe Verfügbarkeit kombiniert mit Energie-Effizienz stehen dabei im Zentrum, sowie die Einhaltung der kraftwerksspezifischen Qualitätsstandards.

Die Planung und Installation von Automatisierungstechnik, von Nieder- und Mittelspannungsanlagen sowie von MSR-Anlagen bilden den Schwerpunkt unseres Leistungsangebotes für Kraftwerke und Verbrennungsanlagen sowie deren Nebenanlagen. Wir sind in der Lage, unseren Kunden Lösungen von der Einzelsteuerung bis zum hochverfügbaren- und fehlersicheren Leitsystem anzubieten.

&nbp;

Umweltechnische Anlagen

  • Verbrennungsanlagen (Feuerung, Kessel)
  • Feuerleistungsregelungen / Notregelungen
  • Rauchgasreinigungsanlagen
  • Wasseraufbereitungsanlagen
  • Abwasseraufbereitungsanlagen
  • Vollentsalzungsanlagen

Thermische Anlagen

  • Thermische Prozesse in Kraftwerken und Industrieanlagen
  • Druckumformstationen
  • Fernwärmeerzeugung und -verteilung
  • Heizzentralen
  • Turbinenleittechnik (Steuerung und Regelung) für Dampfturbinen

Energieversorgungen

  • Netzleitsysteme (NLS)
  • Automatisierung von NS-Schaltanlagen
  • Automatisierung von MS-Schaltanlagen
  • Notstromversorgungen
 
&nbp;

Referenzen

Norske Skog: Skogn – Turbinenregler für die Dampfturbine
Kunde:Norske Skog
Jahr:2011-2012
Segment:Umwelttechnik
Technik:HMI Siemens, S7-400HF, dezentralisierte Ein-/Ausgänge
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Migration von Leitsystemen
Beschreibung:Neue Turbinenleittechnik (Steuerung und Regelung) für die Gegendruckturbine Im Auftrag von Alstom Schweiz:
- Projektleitung und -koordination
- Hardwareplanung und Datenbankbearbeitung
- Funktionsplanung und Konfiguration des Prozessleitsystems
- Lieferung und Inbetriebnahme der Hardware
- Kaltinbetriebnahme und Loopcheck
- Funktionale Inbetriebnahme des Prozesses in Zusammenarbeit mit dem Kunden
Schweizer Zucker AG: ZFF, Zuckerfabrik Frauenfeld – Turbinenregler der Dampfturbine
Kunde:Schweizer Zucker AG
Jahr:2002-2003
Segment:Umwelttechnik
Technik:WinCC OA, S7-400HF fehlersicher SIL3
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Migration von Leitsystemen
Beschreibung:Ersatz der bestehenden hydraulischen Turbinenregler durch einen elektronischen Turbinenregler Im Auftrag von Alstom Schweiz:
- Projektleitung und -koordination
- Hardwareplanung und Datenbankbearbeitung
- Funktionsplanung und Konfiguration des Prozessleitsystems
- Lieferung und Inbetriebnahme der Hardware
- Kaltinbetriebnahme und Loopcheck
- Funktionale Inbetriebnahme des Prozesses in Zusammenarbeit mit dem Kunden
Chemins de fer Jura: CJ – Netzleitsystem für die Bahnstromversorgung
Kunde:Chemins de fer Jura
Jahr:2015-2016
Segment:Umwelttechnik
Technik:WinCC OA, S7-SPS, dezentralisierte Ein-/Ausgänge, Fernübertragung zu den Unterstationen
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Migration von Leitsystemen
Beschreibung:Fernsteuerung der 19 Unterstationen für die Bahnstromversorgung:
- Projektleitung und -koordination
- Hardwareplanung und Datenbankbearbeitung
- Funktionsplanung und Konfiguration des Netzleitsystems
- Lieferung und Inbetriebnahme der Hardware
- Kaltinbetriebnahme und Loopcheck
- Funktionale Inbetriebnahme des Prozesses in Zusammenarbeit mit dem Kunden

Bericht :applikationsbericht_cj_bahnstrom_2016
Inselspital Bern: Netzleitsystem San. Infra 3
Kunde:Inselspital Bern
Jahr:2014-2016
Segment:Umwelttechnik
Technik:WinCC OA, S7-400 / S7-300 mit dezentraler Peripherie
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Migration von Leitsystemen
Beschreibung:Erweiterung des Netzleitsystems mit dem Projekt San. Infra 3:
- Projektleitung und -koordination
- Hardwareplanung und Datenbankbearbeitung
- Funktionsplanung und Konfiguration des Prozessleitsystems
- Lieferung und Inbetriebnahme der Hardware
- Kaltinbetriebnahme und Loopcheck
- Funktionale Inbetriebnahme des Prozesses in Zusammenarbeit mit dem Kunden
Inselspital Bern: Ersatz Netzleitsystem
Kunde:Inselspital Bern
Jahr:2013-2014
Segment:Umwelttechnik
Technik:WinCC OA, S7-400 / S7-300 mit dezentraler Peripherie
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Migration von Leitsystemen
Beschreibung:Kompletter Ersatz des bestehenden Netzleitsystems für die elektrische Energieversorgung:
- Projektleitung und -koordination
- Hardwareplanung und Datenbankbearbeitung
- Funktionsplanung und Konfiguration des Prozessleitsystems
- Lieferung und Inbetriebnahme der Hardware
- Kaltinbetriebnahme und Loopcheck
- Funktionale Inbetriebnahme des Prozesses in Zusammenarbeit mit dem Kunden
Service Industriels de Genève: SIG, KVA Genf – Ersatz Leitsystem des alten Leitsystems
Kunde:Service Industriels de Genève
Jahr:2009-2013
Segment:Umwelttechnik
Technik:WinCC OA, Fujitsu
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Migration von Leitsystemen
Beschreibung:Lieferung der Leitebene und der Datenbank für das neue Leitsystem Konsortium mit Schneider Electric, Amics und Actemium LeitTec:
- Projektleitung und -koordination
- Hardwareplanung und Datenbankbearbeitung
- Funktionsplanung und Konfiguration des Prozessleitsystems
- Lieferung und Inbetriebnahme der Hardware
- Kaltinbetriebnahme und Loopcheck
- Funktionale Inbetriebnahme des Prozesses in Zusammenarbeit mit dem Kunden
Service Industriels de Genève: SIG, KVA Genf – Ersatz Leitsystem für den Wasserdamfkreislauf
Kunde:Service Industriels de Genève
Jahr:2006-2007
Segment:Umwelttechnik
Technik:WinCC OA, S7-400HF fehlersicher, dezentrale Ein- und Ausgänge
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Migration von Leitsystemen
Beschreibung:Ersatz des bestehenden Leitsystems durch neue Technologie:
- Projektleitung und -koordination
- Hardwareplanung und Datenbankbearbeitung
- Funktionsplanung und Konfiguration des Prozessleitsystems
- Lieferung und Inbetriebnahme der Hardware
- Kaltinbetriebnahme und Loopcheck
- Funktionale Inbetriebnahme des Prozesses in Zusammenarbeit mit dem Kunden
Service Industriels de Genève: SIG, KVA Genf – Turbinenregler der Dampfturbinen TG2 und TG3
Kunde:Service Industriels de Genève
Jahr:2006-2007
Segment:Umwelttechnik
Technik:WinCC OA, S7-400HF fehlersicher SIL3
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Migration von Leitsystemen
Beschreibung:Ersatz der bestehenden hydraulischen Turbinenregler durch einen elektronischen Turbinenregler Im Auftrag von Alstom Schweiz:
- Projektleitung und -koordination
- Hardwareplanung und Datenbankbearbeitung
- Funktionsplanung und Konfiguration des Prozessleitsystems
- Lieferung und Inbetriebnahme der Hardware
- Kaltinbetriebnahme und Loopcheck
- Funktionale Inbetriebnahme des Prozesses in Zusammenarbeit mit dem Kunden
CSL Behring: Gebäudeleitsystem
Kunde:CSL Behring
Jahr:2003-2016
Segment:Umwelttechnik
Technik:WinCC OA
Aktivitäten:
    Gebäudetechnik, -automation
Beschreibung:Spezifikation und Realisierung der Leitebene für die Gebädetechnik des Standorts Bern:
- Projektleitung und -koordination
- Erstellung der Funktionsspezifikation
- Erstellung der Designspezifikation
- Realisierung des Grundsystems mit einigen Unterstationen
- Inbetriebnahme und Validierung des Grundsystems
- Realisierung und Validierung der Gebäudetechnik für das Projekt IG-LAB
- Diverse Erweiterungen und SW-Updates
Caliqua AG Basel - GEVAG KVA Trimmis: Fernwärmenetz Landquart – Unterstationen Fernwärmeauskopplung
Kunde:Caliqua AG Basel - GEVAG KVA Trimmis
Jahr:2014-2015
Segment:Umwelttechnik
Technik:Vorort: S7-SPS mit HMI-Panels, Fernsteuerung aus der KVA mit ABB Freelance, AC800F
Aktivitäten:
    Industrie- & Prozessautomation
Beschreibung:Lieferung der Steuerung und Visualisierung für die Fernwärmebezüger EMMI,FROSTAG,RhB, Papierfabrik Landquart und Rosgarten Zizers:
- Projektleitung und -koordination
- Hardwareplanung und Datenbankbearbeitung
- Funktionsplanung und Konfiguration des Prozessleitsystems
- Lieferung und Inbetriebnahme der Hardware
- Kaltinbetriebnahme und Loopcheck
- Planung und Inbetriebnahme der Fernsteuerung über Internet
- Funktionale Inbetriebnahme des Prozesses in Zusammenarbeit mit dem Kunden
Return to Top ▲Return to Top ▲
Contact us