Funktionelle und finanzierbare Lösungen

Wir bieten eine individuelle, auf die Bedürfnisse zugeschnittene Elektroplanung über alle Teilleistungen, von der Vorstudie, über die Projektierung und Ausschreibung bis zur Realisierung an. Unser Anspruch ist es sowohl in Neubau- wie auch in Umbauprojekten optimierte Technologien zu eruieren, um während der Realisierung und der kompletten Nutzungsdauer des Bauwerkes ein ökologisch und wirtschaftlich optimales Ergebnis zu erreichen. Mit unserer Kreativität streben wir stets nach ästhetischen, auf das Objekt zugeschnittene, aber immer funktionelle und finanzierbare Lösungen an.

  • Beratung und Expertisen
  • Bestandesaufnahmen
  • Kostenermittlung
  • Leistungsberechnungen
  • Leistungsverzeichnis NPK und Steiger
  • 2D und 3D Planung
  • Elektroschemata
  • Gebäudeautomation
  • Machbarkeitsstudien
  • Projektierung
  • Minergienachweis
  • Beleuchtungsberechnungen
  • Submissionsverfahren
  • Building Information Modeling (BIM)
  • MSR Engineering
  • Fachbauleitung und Controlling
&nbp;

Beratung

In einem Fachgebiet mit derart vielen Schnittstellen zu anderen Gewerken wie bei der Elektrotechnik ist es wichtig einen beratenden Partner mit umfangreichem Knowhow in diesen Spezialgebieten an seiner Seite zu haben.

Unabhängigkeit

Als Elektroplaner vertreten wir stets die Interessen unserer Kunden. Durch Produktneutralität und eine nach dem Kundenbedürfnis ausgerichtete Evaluation der Installateure wird die Qualität auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten.

Alles aus eine Hand

Danke einer weltweiten Vernetzung der VINCI Gruppe, können in umfangreichen Projekten, zahlreiche Bedürfnisse aus einer Hand geplant, realisiert und unterhalten werden.

 
&nbp;

Referenzen

Klöckner Penta Plast Group: Update Heizregelung an einer Beschichtungsanlage
Kunde:Klöckner Penta Plast Group
Jahr:2019
Segment:Pharma
Technik:Jumo Hardwareregler
Aktivitäten:
    - Elektroplanung
    - Industrie- & Prozessautomation
Beschreibung:Der bestehende 2-Punkt-Heizregelkreis einer Beschichtungsanlage arbeitete nur sehr ungenau und mit ständigem Schwingungsverhalten. Der bestehende Regler und die alten herkömmlichen Leistungsschütze wurden ersetzt. Die Regelgenauigkeit konnte auf stabile +-0.2°C optimiert werden.
- Planung und Engineering
- Schemaerstellung
- Umbau der bestehenden Anlage
- Inbetriebnahme und Optimierung
- Erstellung der Enddokumentation
Infrapark Baselland AG, Muttenz: Sanierung Transformatorenstation und Stations-Infrastruktur
Kunde:Infrapark Baselland AG, Muttenz
Jahr:2017 - 2018
Segment:Gebäudetechnik
Technik:Energieversorgung
Aktivitäten:
    - Gebäudetechnik, -automation
    - Elektrische Anlagen
    - Elektroplanung
Beschreibung:Sanierung Transformatorenstation TS 851, Mittelspannungs- und Niederspannungsschaltanlagen, Leitsystem und Stations-Infrastruktur, Einbindung Dampfturbine in die Areal-Stromversorgung
- Vorprojekt mit Konzeptbericht und Kostenschätzungen
- Projekt mit Leitungsberechnungen, Apparateplänen und Schemata
- Behörden-Ablärungen / Eingaben
- Ausführungsplanung / Realisation
- Fachbauleitung und Koordination der Fachplaner
- IBN und Abschlussarbeiten
F. Hoffmann-La Roche AG, Kaiseraugst: Neubau von 4 Bürogebäuden
Kunde:F. Hoffmann-La Roche AG, Kaiseraugst
Jahr:2016 - 2018
Segment:Gebäudetechnik
Technik:Gebäudetechnik
Aktivitäten:
    - Gebäudetechnik, -automation
    - Elektrische Anlagen
    - Elektroplanung
Beschreibung:Neubau von 4 Bürogebäuden
- Behörden-Ablärungen / Eingaben
- Ausführungsplanung / Realisation, Installations-Pläne und Anlagen-Schemata
- Fachbauleitung und Koordination der Fachplaner
- Erstellen der asBuild-Dokumentationen
- IBN und Abschlussarbeiten
Infrapark Baselland AG, Muttenz: Sanierung Energieversorgung Gebäude 903
Kunde:Infrapark Baselland AG, Muttenz
Jahr:2016 - 2017
Segment:Gebäudetechnik
Technik:Energieversorgung
Aktivitäten:
    - Gebäudetechnik, -automation
    - Elektroplanung
Beschreibung:Ersatz der Gebäudehauptverteilung inkl. Gebäudezuleitung ab Transformatorenstation, Ersatz von 10 Stockwerkverteilern inkl. Zuleitungen, Ersatz der Steuerung zur Gebäude-Heizungsanlage
- Vorprojekt mit Konzeptbericht und Kostenschätzungen
- Projekt mit Leitungsberechnungen, Apparateplänen und Schemata
- Behörden-Ablärungen
- Ausführungsplanung / Realisation
- Fachbauleitung / Koordination der Fachplaner
- IBN und Abschlussarbeiten
Infrapark Baselland AG, Muttenz: Erweiterung Transformatorenstation und neue Energieversorgung Produktionsgebäude Bayer CS
Kunde:Infrapark Baselland AG, Muttenz
Jahr:2016 - 2017
Segment:Gebäudetechnik
Technik:Energieversorgung
Aktivitäten:
    - Gebäudetechnik, -automation
    - Elektrische Anlagen
    - Elektroplanung
Beschreibung:Erweiterung Transformatorenstation TS 934, Mittelspannungs- und Niederspannungsschaltanlagen, Leitsystem und Stations-Infrastruktur, neue Gebäudeerschliessung für Produktionsgebäude 935 Bayer CS
- Vorprojekt mit Konzeptbericht und Kostenschätzungen
- Projekt mit Leitungsberechnungen, Apparateplänen und Schemata
- Behörden-Ablärungen / Eingaben
- Ausführungsplanung / Realisation
- Fachbauleitung und Koordination der Fachplaner
- IBN und Abschlussarbeiten
BLT Baselland Transport AG, Oberwil: Notstromversorgung
Kunde:BLT Baselland Transport AG, Oberwil
Jahr:2016 - 2017
Segment:Gebäudetechnik
Technik:Energieversorgung
Aktivitäten:
    - Gebäudetechnik, -automation
    - Elektrische Anlagen
    - Elektroplanung
Beschreibung:Notstrom-Umschaltverteilung (2 sep. Einspeisungen EBM und USV-Anlagen) und die dazugehörenden Installationen.
- Vorprojekt mit Konzeptbericht und Kostenschätzungen
- Projekt mit Leitungsberechnungen, Apparateplänen und Schemata
- Behörden-Ablärungen
- Ausführungsplanung / Realisation
- Fachbauleitung
- IBN und Abschlussarbeiten
BASF Schweizerhalle AG: WSH-2049 – Erweiterung Tanklager Satellit Station mit NAOH-Bezug NR41
Kunde:BASF Schweizerhalle AG
Jahr:2015
Segment:Chemie
Technik:Emerson DeltaV und ABB Sattline
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Elektrotechnik
    - Elektroplanung
Beschreibung:Im Lokal 2049 wurde die bestehende Natronlauge-Versorgung erweitert und erneuert. Der bestehende NR37 Bezug wurde durch den neuen Bezug NR41 ersetzt. Bei dieser Gelegenheit wurde dieser Bezug mit einer Massendurchfluss-Messung versehen. Bezug NR41 wird neu mittels der Tanklager-Satellit-Steuerung bedient, welche dafür erweitert wurde.

Elektroplanung, Erweiterung der Profibus-Konfiguration, Programmierung der neuen Bezugsstation und der neuen Schnittstelle zwischen der NR41 Bezugsstation, Delta-V und Sattline-Systemen. Erweiterung der Bedienungseinheiten mit der neuen Bezugsstation.

BELL Schweiz AG, Basel: Werk Frischfleisch – Migration Siemens S5 nach Siemens S7
Kunde:BELL Schweiz AG, Basel
Jahr:2015
Segment:Food
Technik:
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Migration von Leitsystemen
    - Elektrotechnik
    - Elektroplanung
Beschreibung:Im Werk Frischfleisch in Basel mussten die Siemens S5-Steuerungen der ZLT-Unterstationen durch aktuelle Siemens S7-Steuerungen ersetzt werden.

- Elektroplanung
- Konfiguration der neuen S7-Steuerungen
- Konvertierung der Software von S5 auf S7
- Nacharbeitung der Software nach der Konvertierung
- Anpassung des Treibers vom SCADA für die Anpassung an die neue S7-Steuerung
- Anpassung der SCADA-Datenbank auf den neuen Treiber
- Anpassung des Statusbildes der SPS'en
- Inbetriebnahme
- Dokumentation
Bayer (Schweiz) AG, Muttenz: TAR Bau 954 – Infrastrukturanlagen und Sicherheitsanlagen
Kunde:Bayer (Schweiz) AG, Muttenz
Jahr:2014 - 2015
Segment:Chemie
Technik:-
Aktivitäten:
    - Elektrotechnik
    - Elektroplanung
Beschreibung:Planung der allgemeinen Elektro-Installationen:
- Erstellung des Projektkonzepts
- Erstellung von Apparaten-Plänen
- Erstellung der Ausschreibungsunterlagen
- Durchführung und Auswertung von Offert-Analysen
- Erstellung der Ausführungspläne und Ausführungsschemata
- Ergänzung / Bereinigen der Prinzip-Schemata der Sicherheits-Anlagen
- Erbringung von Engineering-Leistungen für die Realisierungsphase
- Organisation und Durchführung eines Integraltests der Sicherheitsanlagen
- Durchführen der Inbetriebnahme und Abnahme des Werkes gemäss SIA 118
- Erbringung von Engineering Leistungen für die Phase Projektabschluss
Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt - Tiefbauamt Infrastruktur: Pumpwerk Birskopf
Kunde:Bau- und Verkehrsdepartement Basel-Stadt - Tiefbauamt Infrastruktur
Jahr:2013
Segment:Gebäudetechnik
Technik:-
Aktivitäten:
    - Gebäudetechnik, -automation
    - Elektroplanung
Beschreibung:Projektierung, Ausschreibung und Realisierung:
- Aufnahme, Erstellung von Prinzipschemata, Erstellung des Steuerungspflichtenheftes und Definition der Steuerungskomponenten
- Erstellung der Ausschreibungsunterlagen, Offert-Analysen und Ermittlung der Kostenabweichungen
- Erstellung der Installationspläne und Abnahmeprotokolle
- Mithilfe bei der Schulung der Betreiber

Return to Top ▲Return to Top ▲
Contact us