Bedarfsgerechte Anlagen- und Automatisierungslösungen in Kombination mit umfassendem Service sind die Kernkompetenzen unseres Unternehmens.

Als Systemintegrator ist Actemium der kompetente Partner für die Automatisierung in allen Branchen und auf allen Ebenen der Automationstechnik. Wir bieten Lösungen auf Feldebene, Gruppen-/Steuerleitebene, Prozess- und Betriebsleitebene und binden diese in bestehende Infrastrukturen ein.

  • Kleinsteuerungen
  • Steuerungssysteme (SPS)
  • Dezentrale Peripherie
  • Visualisierungs- & SCADA-Systeme
  • Prozessleitssyteme
  • Automationsnetzwerke
  • Schnittstellen & Interfaces
  • Konzepterstellung
  • Funktionale Spezifikationen
  • Hardwareengineering
  • Softwareengineering
  • Testspezifikationen & Tests
  • Qualifizierung von Automationssystemen und -komponenten
  • Dokumentationen

 

 

Als herstellerneutraler Systemintegrator setzen wir die modernsten Hard- und Software-Produkte von Marktführern ein und stimmen uns eng mit den wichtigsten Herstellern sowie deren Partnern ab.

Logo_ABBLogo_SiemensLogo_WonderwareLogo_ZenonLogo_OSI PILogo_Cisco PartnerLogo_RockwellLogo_EmersonLogo_WAGOLogo_HIMALogo_VM WareLogo_Allen BradleyLogo_Schneider ElectricLogo_MatlabLogo_Microsoft PartnerLogo_SQL ServerLogo_Microsoft.NetLogo_Visual StudioLogo_OracleLogo_Crystal reports

 

Unsere breiten Netzwerk- und Feldbuskenntnisse sind Basis für bedarfsgerechte Automationslösungen.

Logo_ProfinetLogo_ProfibusLogo_PowerlinkLogo_OPCLogo_ModbusLogo_DeviceNetLogo_Ethernet-IPLogo_CAN openLogo_ASILogo_AnybusLogo_ProfisafeLogo_WIFI

&nbp;

Sichere Prozesse

Modernste Automatisierungstechnik und strukturiert entwickelte Software sorgen für sichere und reproduzierbare Prozessabläufe. Damit leisten wir einen grossen Beitrag zur Senkung der Produktionskosten.

Standardschnittstellen

Auch durchgängige Systeme müssen mit der Peripherie, wie z.B. Infrastruktursystemen, kommunizieren können. Durch den gezielten Einsatz von Standardschnittstellen sprechen alle Systeme die gleiche Sprache.

Skalierbarkeit

Von einfachen Steuerungen bis zu komplexen Prozessleitsystemen mit Batchfunktionalität entwickeln wir massgeschneiderte Systeme und Applikationen. Nutzen Sie unsere Erfahrung als Systemintegrator.

 
&nbp;

Referenzen

Bayer (Schweiz) AG, Muttenz: Umbau Steuerungssystem einer Vorlage von MODICON/iFix auf Emerson DeltaV
Kunde:Bayer (Schweiz) AG, Muttenz
Jahr:2018
Segment:Chemie
Technik:Emerson DeltaV
Aktivitäten:
    Industrie- & Prozessautomation
Beschreibung:Die Steuerung und Visualisierung einer prozesstechnischen Vorlage musste von einer Modicon-Steuerung mit I-Fix Bedienung auf eine Emerson Delta-V Steuerung umgebaut werden.

- Erstellung des MSRE Schema
- Erstellung von Funktionsbeschreibungen
- Softwareengineering
- Inbetriebnahme mit Funktionstests und Übergabe an den Kunden.
ARA Rhein AG, Pratteln: Planung Integration einer Kalklöschanlage in eine bestehende Steuerung
Kunde:ARA Rhein AG, Pratteln
Jahr:2018
Segment:Chemie
Technik:SIEMENS PCS7
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Elektrische Anlagen
Beschreibung:Elektrifizierung und Integration der Kalklöschanlage in die bestehende Steuerung (PCS7)

- Anpassungen an den bestehenden Steuerschänken
Infrapark Baselland AG, Muttenz: MSRE Upgrade Rektifikationskolonne
Kunde:Infrapark Baselland AG, Muttenz
Jahr:2018
Segment:Chemie
Technik:ABB Freelance 2016, AC800F - S800I/O
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Instrumentierung
Beschreibung:Upgradeeiner 30 Jahre alten Rektifikationskolonne (Steuerung, Aktoren, Instrumentierung)

- Projekt Koordination
- MSRE Spezifikation
- Funktionsbeschreibung
- SIWAKO Checkliste
- Programmierung des PLS «Freelance 2016»
- Montage Leitung
- Linien Tests und Geräten Parametrierung
- Technische und chemische Inbetriebsetzung
BASF Schweizerhalle AG: Steuerungsupgrade Reinstwasseranlage
Kunde:BASF Schweizerhalle AG
Jahr:2018
Segment:Chemie
Technik:SIEMENS TIA Portal
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Qualifizierung
Beschreibung:Actemium erhielt den Auftrag für ein Steuerungsupgrade.

- Projektmanagement / Projektleitung
- Erstellung Funktionsbeschreibung neue Anlage
- HW-Planung EMSR Schema
- Erstellen TIA SW mit HMI
- IBN - Durchführung IQ und OQ
Novartis Pharma AG, St. Johann: Durchführung Sensor Risk Assessment
Kunde:Novartis Pharma AG, St. Johann
Jahr:2018
Segment:Pharma
Technik:N.A.
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Instrumentierung
    - Qualifizierung
Beschreibung:Actemium erhielt den Auftrag für mehrere Anlagen ein Sensor Risk Assessment (SRA) zu erstellen.

- Anpassen URS (User Requirement Specification)
- Auflistung aller Messstellen gemäss EMSR und R&I Schemas
- Festlegung Messbereiche und Kalibrierparameter
- Überprüfung ABC Kennzeichnung Messstellen (GxP; HSE; GSU) gemäss URS, Risikoanalyse
Clariant Additives (Switzerland) AG: Umbau Separationsanlage
Kunde:Clariant Additives (Switzerland) AG
Jahr:2018
Segment:Chemie
Technik:ABB AC800F, Freelance 2016
Aktivitäten:
    Industrie- & Prozessautomation
Beschreibung:Umbau einer bestehenden Separationsanlage mit Erneuerung der Steuerungstechnik.
- Erstellung Basic Design
- Projektleitung EMSR
- Hardware-Planung
- Software-Planung
- Inbetriebsetzung
F. Hoffmann-La Roche AG, Basel: Automatisierung einer bestehenden Medienwand
Kunde:F. Hoffmann-La Roche AG, Basel
Jahr:2018
Segment:Pharma
Technik:SIEMENSSIMATIC S7-1500, SIMATIC Comfort Panel 19" mit Touch Bedienung, Simulation mit WinMOD
Aktivitäten:
    Industrie- & Prozessautomation
Beschreibung:Actemium erhielt von einem ihrer Pharmakunden den Auftrag, die Steuerung und den Funktionsumfang einer bestehenden Medienwand so umzubauen, dass sie den modernen Anforderungen der pharmazeutischen Produktion entspricht.

- Verifizierung und Anpassung der Spezifikationen
- Softwareengieering
- Erstellung der Systemdokumentation und der Betriebsanleitung
- Erstellung der Testspezifikationen für FAT (Factory Acceptance Test) und Inbetriebnahme
- Simulation der Funktionalität mit WinMOD bei den Developmenttests und FAT
- Inbetriebnahme und Übergabe an den Kunden
Novartis Pharma AG, Stein: Datenintegration von Ultratiefkühlschränken in ein Building Management System (BMS)
Kunde:Novartis Pharma AG, Stein
Jahr:2017
Segment:Pharma
Technik:Siemens SIMATIC S7-300
Aktivitäten:
    - Industrie- & Prozessautomation
    - Qualifizierung
Beschreibung:Datentechnische Anbindung von verschiedenen Ultratiefkühlschränken an ein bestehendes Building Management System (BMS) im qualifizierten Umfeld.
- Hardware-Planung
- Software-Erstellung
- Datenaustausch mit BMS
- Qualifizierung IQ/OQ
Novartis Pharma AG, St. Johann: Automatisierung Abfallsammeltank mit SPS und Bedienpanels
Kunde:Novartis Pharma AG, St. Johann
Jahr:2015 - 2016
Segment:Chemie
Technik:SIMATIC S7 1200, SIEMENS TIA Portal, Siemens Panel
Aktivitäten:
    Industrie- & Prozessautomation
Beschreibung:Planung und Ausführung der Steuerung und der Visualisierung für einen Abfallsammeltank
- Planung und Lieferung Schaltschränke
- Erstellung der SPS Software (TIA-Portal)
- Erstellung der Visualisierung (TIA-Portal) für 3 Bedienpanels
- Test und Inbetriebnahme
Clariant Additives AG: Erhöhung der Produktionskapazität einer chemischen Prozessanlage
Kunde:Clariant Additives AG
Jahr:2017 - 2018
Segment:Chemie
Technik:ABB AC800F, Freelance 2016
Aktivitäten:
    Industrie- & Prozessautomation
Beschreibung:Verfahrenstechnischer Umbau einer Produktionsanlage mit Anpassung der Steuerungstechnik.
- Projektleitung EMSR
- Hardware-Planung
- Software-PLanung
- Inbetriebsetzung
Return to Top ▲Return to Top ▲
Contact us